Herzlich willkommen bei #ALEX!

#ALEX! ist das Netzwerk der Alumni und der Expert*innen und Fellows der Führungsakademie der Bundeswehr.

Sie haben Ihren Lehrgang an der Führungsakademie der Bundeswehr (FüAkBw) absolviert oder am German Institute for Defence and Strategic Studies (GIDS) geforscht? 

Sie sind Expert*in & Fellow und haben Interesse an einer engen Verbindung zur Führungsakademie der Bundeswehr und zum GIDS als ...

  •  Wissenschaftler*in?
  •  als Unternehmer*in oder als Vertreter*in aus der Wirtschaft?
  •  als Politiker*in?
  •  oder als Fellow?

Bleiben Sie in Kontakt mit der höchsten militärischen Ausbildungsstätte der Bundeswehr und derem strategischen Think-Tank!

Profitieren Sie von unserem weltweiten Netzwerk! Arbeiten Sie gerne am Ausbau unserer weltweiten Verbindungen mit! Werden Sie Netzwerkpartnerin und Netzwerkpartner!

Herzlich,

Ihr Team Alumni


Alumna Dr. Victoria Eicker Alumna Dr. Victoria Eicker











Alumni-Portrait: Dr. Victoria Eicker!

Der Umgang mit dem Wort ist ihr Leben. Es ist daher kein Wunder, dass Alumna Victoria Eicker über sprachliche Bedeutung im Bereich der Sprachphilosophie promovierte. Noch weniger ist es verwunderlich, dass sie sich dem Pressemetier zugewandt hat. Und Presse bestimmt ihr Denken und Handeln – bis heute. Heute leitet Frau Eicker das Sachgebiet Medien- und Öffentlichkeitsarbeit an der Führungsakademie. Sie befindet sich nicht zufällig im Spannungsfeld zwischen der Freiheit des Denkens und Sagens von Inhalten und Positionen auf der einen Seite und den Vorgaben in einem hierarchischen System auf der anderen Seite.

Bitte lesen Sie hier das vollständige Portrait von Alumna Dr. Victoria Eicker!

News

News | 27. Juli 2021

„Ich bin beeindruckt von der enormen Leistung“

Bergmärsche, Kletter- und Abseilausbildung, Tragtiervorführung und eine dynamische Waffenschau: All das erlebten die Teilnehmenden des Lehrgangs General-/Admiralstabsdienst National (LGAN) bei der Gebirgsjägerbrigade 23 in Bayern. So lernten die Führungskräfte die besonderen Fähigkeiten der Soldatinnen und Soldaten dieser Truppengattung aktiv kennen.  Weiterlesen...
News | 22. Juli 2021

An Analysis of the Assessed ‘Most Dangerous Scenario’ Following Brexit on the Collective Security and Defence of NATO and the EU at the Strategic Military Political Level

A common held perception is that because the UK’s defence and security main effort is, and has always been, its commitments to NATO, Brexit will have a minimal impact on defence and security matters. Or, similarly, Brexit is irrelevant to European security because the EU is primarily a political and economic union, not a security and defence one.  Weiterlesen...
News | 20. Juli 2021

Afrika im Aufbruch?! Sicherheits- und stabilitätspolitische Herausforderungen in einem Kontinent im Umbruch

Afrika ist nah und fern zugleich: ein Kontinent, der in unserer unmittelbaren Nachbarschaft liegt, der uns aber immer noch fremd ist und über den wir wenig wissen. In besonderem Maße gilt das für die Verknüpfung außen-, sicherheits- und verteidigungspolitischer Aspekte.  Weiterlesen...
News | 16. Juli 2021

Wir wünschen Ihnen erholsame Sommerferien!

Liebe Alumni, sehr geehrte Damen und Herren. Es ist wieder soweit! Es ist Sommer! In der Zeit vom 16. Juli bis zum 15. August wird der Lehrbetrieb an der Führungsakademie der Bundeswehr ruhen. Sie werden keine frischen News im Portal von #ALEX! aus der FüAk sehen können und auch Newsletter werden nicht verschickt. Am 16. August wird die Akademie wieder ihren Lehrbetrieb aufnehmen. Dann sehen wir uns "in erholter Frische" wieder. Für heute wünschen wir Ihnen eine erholsame und sonnige Sommerzeit. Mit herzlichen Grüßen Ihr Team Alumni  Weiterlesen...
News | 14. Juli 2021

Ein Anker in der Fremde – Pate an der Führungsakademie

„Wer Ankommen will, muss sich auf den Weg machen.“ Im Januar 2021 reisten die Lehrgangsteilnehmer des internationalen General-/Admiralstabsdienstes (LGAI) in Hamburg an. Offiziere aus unterschiedlichen Ländern, Kontinenten, Kulturen und Religionen kommen hier zusammen.  Weiterlesen...
Alle News anzeigen

ALUMNA ODER ALUMNUS? Hier Mitglied werden:

Sie sind Alumna oder Alumnus der Führungsakademie der Bundeswehr und würden gerne unserem Alumninetzwerk beitreten? Werden Sie hier Mitglied in unserem weltweiten Netzwerk! Bitte begründen Sie kurz Ihre Anfrage.

Werden Sie Mitglied


Expert*in & Fellow? Hier am Netzwerk teilnehmen:

Sie sind Expert*in & Fellow und daran interessiert, mit der Führungsakademie der Bundeswehr und ihrem weltweiten Netzwerk in ständigem Kontakt zu bleiben? 

Anmeldung:

Expert*in & Fellow Anmeldung


Aktualisieren Sie Ihre Kontakt- und Profildaten

Ein Netzwerk lebt von der Aktualität und der Güte seiner Beiträge. Nur so profitieren alle Netzwerkmitglieder von einer hohen Attraktivität.

Dieses Ziel erreichen wir nur mit Ihrer Hilfe! 

Grundsätzlich ist jedes Mitglied für die Aktualisierung der persönlichen Daten und Inhalte selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie das Netzwerk auch über die Veröffentlichungen Ihrer Artikel oder Bücher, über Ihre Beförderungen, neuen Verwendungen oder anderen beruflichen Veränderungen, über Ihre Fähigkeiten und Expertisen. Neuigkeiten zu Publikationen und Veranstaltungen veröffentlichen wir gern im Alumni-Newsletter.

Gerne übernehmen wir auch die Aktualisierung Ihres Profils für Sie. Senden Sie uns Ihre Aktualisierungen einfach per E-Mail oder auch per Post zu:

E-Mail:

Fueakbwalumni[at]bundeswehr.org 

oder: alex[at]gids-hamburg.de

Postanschrift:

#ALEX! Das Alumni- & Expertennetzwerk der Führungsakademie der Bundeswehr

Manteuffelstraße 20
22587 Hamburg
Deutschland

Achtung: KEINEN VS-NfD-Inhalt veröffentlichen!

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Führungsakademie der Bundeswehr und auch das GIDS KEINE Verantwortung für die von Ihnen in diesem Netzwerk veröffentlichten Inhalte übernimmt. Da dieses ein geschütztes, dennoch ein öffentliches Netzwerk ist, achten Sie bitte darauf, dass nur entsprechend öffentliche Inhalte im Netzwerk veröffentlicht werden dürfen! Bitte stellen Sie keine eingestuften Inhalte ein!


Die Mitgliedschaft im Netzwerk ist und bleibt für Sie kostenfrei!